DIEK Lette - Dorfinnenentwicklungskonzept


Los ging es im Februar 2018 mit einer Auftaktveranstaltung bei der über 200 Menschen aus Lette dabei waren, um sich über DIEK zu informieren. Doch was ist eigentlich DIEK?


DIEK  ist die Abkürzung für „Dorfinnenentwicklungskonzept". Mit dem DIEK Lette sollen die gewachsenen Strukturen und charakteristischen Eigenarten des Ortsteils und dessen Außenbereiche erhalten und gleichzeitig eine zukunftsorientierte Entwicklung angestrebt werden. Das DIEK wird unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürgern sowie mit Vereinen und der Verwaltung erarbeitet. Wer sollte sonst bessere Ideen und Lösungen zur Zukunftsplanung von Lette haben als die Menschen, die dort leben?


Beim DIEK geht es auch um Geld, denn: Dorfentwicklungsmaßnahmen in NRW werden nur noch dann attraktiv gefördert, wenn sie Bestandteil eines durch die Bezirksregierung anerkannten DIEKs sind, das maximal fünf Jahre alt ist. Durch das DIEK hat Lette also die Chance, aus Mitteln der Dorferneuerung Zuschüsse für die Umsetzung von privaten und öffentlichen Projekten aus diesem Konzept zu erhalten und hohe Fördersätze zugesprochen zu bekommen.   


In drei Arbeitskreisen wurden das Leitbild Lette 2030 entwickelt und verschiedene Projektideen eingebracht, so dass in dem gesamten Prozess durch Letteraner ein umsetzungsorientiertes und über Jahre hinweg praktisch nutzbares Konzept erstellt wurde.

Download
DIEK-Konzept
181108_DIEK_Lette_Konzept_red.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB

Und dieses Konzept soll auch dauerhaft aktualisiert werden. Dafür wurde Anfang 2019 eine Koordinierungsgruppe gegründet, die sich mehrmals im Jahr mit dem aktuellen Stand der Projekte beschäftigt und bei der Umsetzung unterstützt. Die gesamte Gruppe und insbesondere das vierköpfige Sprecherteam sind direkte Ansprechpartner für das Thema DIEK und die Projekte vor Ort in Lette. Einfach ansprechen oder über diek@lette.de anschreiben.


Sprecher DIEK Koordinierungsgruppe
Bernhard Kestermann
Stripperhook 10, 48653 Coesfeld
Tel: 02546/480
b.kestermann@t-online.de

Unser Selbstverständnis finden Sie hier:

Download
Download Selbstverständnis DIEK-Koordinierungsgruppe
DIEK_Selbstverständnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 236.8 KB

Auch Sie können mitmachen. Die Koordinierungsgruppe freut sich immer über interessierte Teilnehmer oder neue Projektideen!


Auf städtischer Seite unterstützt uns Frau Bomkamp:
Stadt Coesfeld
FB 60 – Planung, Bauordnung, Verkehr
Larissa Bomkamp
Markt 8, 48653 Coesfeld
Tel: 02541/939-1307
Larissa.bomkamp@coesfeld.de



Die Protokolle und Präsentationen der letzten Sitzungen stehen hier zur Verfügung:

Download
Protokoll 1. Sitzung 24.01.2019
190124_PR_Koordinierungsgruppe_01-Treffe
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
Präsentation 1. Sitzung 24.01.2019
190124_PR_Koordinierungsgruppe_01-Treffe
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Download
Protokoll 2. Sitzung 08.04.2019
190408_PR_Koordinierungsgruppe_02-Treffe
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
Präsentation 2. Sitzung 08.04.2019
190408_PR_Koordinierungsgruppe_02-Treffe
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Download
Protokoll 3. Sitzung 27.05.2019
190527_PR_Koordinierungsgruppe_03-Treffe
Adobe Acrobat Dokument 355.7 KB

Download
Protokoll 4. Sitzung 25.09.2019
190925_PR_Koordinierungsgruppe_04-Treffe
Adobe Acrobat Dokument 347.0 KB